Vorbericht zum Spiel gegen Schwarz Rot Aachen

Am Samstag treffen wir im letzten Spiel der Hinrunde auf die 2. Mannschaft von SR Aachen. Auf dem Papier nehmen die Aachenerinnen die Favoritenrolle ein, in der letzten Saison aus der Verbandsliga abgestiegen, stehen sie aktuell auf dem 3. Platz.

Der Gegner ist uns nicht unbekannt, beim Saisonvorbereitungsturnier in Bockeroth trafen wir bereits aufeinander und konnten hier ein gutes Ergebnis erspielen. Bei einer spielerisch und kämpferisch guten Mannschaftsleistung unsererseits ist auch dieses Mal alles offen.

Mit aufgeladenen Akkus aus der Winterpause und positiven Ergebnissen aus dem Turnier letztes Wochenende in Wipperfürth steigen wir diese Woche wieder ins Training ein, um noch an der ein oder anderen Schwachstelle zu arbeiten. Am Samstag werden wir dann voll angreifen. Dabei müssen wir auf Dana und Diana verzichten, auch der Einsatz von Lena ist noch fraglich.