Am kommenden Sonntag (22.04.) geht es für die 1. Damen zum Tabellenführer nach Königsdorf. Das Hinspiel sitzt bei allen noch fest in den Köpfen, da sich bereits nach 30 Sekunden eine Gegenspielerin mehrfach den Arm brach und das Spiel erst mit langer Verletzungspause fortgeführt werden konnte. 

Die HSG verlor nach einem wenig torreichen Spiel mit 13:18. Mittlerweile steht Königsdorf bereits vorzeitig als erster Aufsteiger fest. Für die Damen der HSG heißt es am Sonntag den Kampf um den immer noch möglichen 2. Tabellenplatz anzunehmen. 

Die letzten Wochen wurde intensiv trainiert und so möchte man sich gerne mit einem direkten Aufstiegsplatz belohnen und hofft das Oberwiehl als 2. am Samstag gegen Polizei SV Köln strauchelt und es so am 29.04. zum Endspiel um Platz 2 kommt.

Über Unterstützung freuen sich unsere Damen! 

Anpfiff ist um 18:00 in der Gerhard-Berger- Halle in Frechen.